Sieger Köder Museum - Bild und Bibel
Sieger Köder Museum
Veranstaltungen
Öffnungszeiten
Führungen
Museum-Shop
Ausstellungen
Impressum


Sonderausstellung

Sieger Köder und Albrecht Dürer
Eine Sonderausstellung im Sieger Köder Museum, die ab Sonntag, 10. Dezember, zu sehen ist, ist der „Tübinger Bibel“ von Sieger Köder gewidmet, die vor 50 Jahren entstanden ist. Die großformatigen 49 Metallätzungen sind kombiniert mit biblischen Holschnitten von Albrecht Dürer, die vor 500 Jahren entstanden sind: Marienleben und Buch der Offenbarung.
Öffnungszeiten sind Samstag und Sonntag, 10.30 Uhr  - 17 Uhr, an Werktagen außer Montag 14 Uhr – 17 Uhr.

Eine Einführungsveranstaltung beginnt am Sonntag, 10. Dezember, 19 Uhr, im Palais Adelmann. Willibald Bezler wir anhand ausgewählter Bilder die Tübinger Bibel vorstellen. Eintritt ist frei.

Kommet Ihr Hirten - SonderausstellungSonderausstellung
KOMMET IHR HIRTEN
1. Dezember 2018 bis 3. Februar 2019
Öffnungszeiten
Samstag, Sonntag, 10.30 – 17 Uhr
täglich, außer Montag 14 – 17 Uhr
Geschlossen vom 24. – 26.12.2018 und
31.12.2018 – 01.01.2019
Führungen, auch außerhalb der
Öffnungszeiten, nach vorheriger
Anmeldung: Tel.: 07961 – 3250

Den Flyer zur Ausstellung finden Sie hier:


Sonderausstellung
vom 10.12.2017 bis 18.02.2018
Kunst im Blauen Zimmer

Sieger Köder: 50 Jahre
„Eine Tübinger Bibel in Bildern“
1968 -2018

Sieger Köder (1925-2015)
im Dialog mit Albrecht Dürer (1471-1528)

Gleichzeitig ist u.a. ein provenzialische Krippe mit 197 Figuren ausgestellt. Leihgabe von Herrn Dr. Gerhard Raff, Stuttgart.

 

Sieger Köder Museum - Bild und Bibel